DSP Prozessoren
Weitere Bilder
Mosconi Gladen Pico 8 / 12

Mosconi Gladen Pico 8 / 12

new.png

EISA-Award-Logo-Mosconi-Gladen-Pico-812-DSP-2.png



MOSCONI GLADEN PICO 8 | 12 DSP ENDSTUFE
8-Kanal DSP Endstufe mit 12 Kanal DSP - Codename "Steamroller"

Technische Daten:
Leistung an 4 Ohm: 8x 60W RMS
2 Ohm stabil
nicht brückbar
Class G/H
Molex Anschlussklemmen
ultra kompakt
Maße: 150 x 115 x 45mm


Besonderheiten:

Signalgesteuertes Netzteil: Im Gegensatz zu Class G/H wird das Netzteil nur bei Bedarf (hohen Pegeln) zugeschaltet und abhängig vom Leistungsbedarf geregelt. Benefit: Der Ruhestrom liegt zwischen 250mA und 450mA (je nach Lautsprecherbeschaltung) -> Besonders interessant für Elektromobilität und Wohnmobile

Wandlerlose High-Speed PWM Endstufen: Hocheffiziente PWM-Endstufen mit der derzeit schnellsten Trägerfrequenz weltweit (>2MHz), ermöglicht HiRes-Audio-Übertragung und die extrem kleine Baugröße. Die Modulation erfolgt ohne DAC direkt aus dem 96kHz TDM-Signal des DSP, dadurch ist das Grundrauschen gegen Null und THD+N ~0,02% / 1W.

Hardware:

Eingangsseite:
4x Analogeingänge (Umschaltbar symmetrisch (High-Level) oder unsymmetrisch (Low-Level). Variable Lastwiderstände und Teilerwiderstände, daher über sehr großen Spannungsbereich anzupassen)
1x Digitaleingang SP-Dif optisch (8kHz - 96kHz Sampling rate)
1x Bluetooth-Port mit SP-Dif - TTL (8kHz - 96kHz, z.B. für Mos_BTS Bluetooth Streaming Modul)
1x Bluetooth extended digital Audio Port (BT+) (flexibler 8kHz - 384kHz synchroner Digitaleingang für Audioquellen mit 2 - 16 Kanälen, direkter DSP-Zugang ohne Jitter, z.B. für MOS BTS96k BT streaming Modul oder erweiterte Analogeingänge)
DSP-Teil:
294.912 MHz, 32-bit Audio-Port, 64-Bit Core. Double Precision 56Bit Filterberechnung. 3072 SIMD instructions per sample at 96 kHz. ASRCs from 1:8 up to 7.75:1 ratio and 139 dB DNR.

Ausgangsseite:

8x 60W Lautsprecherausgang 2-Ohm stabil (nicht brückbar!) 4x 2Vrms Line Ausgänge SN/R 112dB 1x Digitalausgang optisch (96kHz / 24Bit, voll Masterfähig)
Control:
1x USB Serial Data (Anschluss PC / GUI)
1x Remote Connector (Anschluss für RCD, RC-Mini, RTC-Hub)
2x Bluetooth control Port (Anschluss MOS-BT3.0 (App-Steuerung), RC-Can (CAN-Bus-Steuerung)
1x Remote Out, 1x Remote In, Auto-Remote bei Highlevel-Anschluss.
Abmessungen: 150x115x45 mm
Anschlüsse mit MOLEX® Steckkontakte.
Sehr kleine Baugröße mit geringer Wärmeentwicklung, bestens für Installation hinter Verkleidungen geeignet.
Software
3x 9 Band parametrischer Eingangs-EQ (De-Equalizing) 6x Eingangs-Delay 0 - 3ms / 0,01ms (De-Delay) 10x Eingangs-Pegelsteller digital (Signalkonditionierung)
Flexibler Mischer für Signalrouting (Seitengetrennt, kann summieren und subtrahieren, 10 Eingänge auf 4x2 Ausgangsgruppen)
6x 30 Band oder 4x30 Band + 2x15 Band Gruppen-EQ (parametrisch, relative Phase bleibt stabil)
12x 10 Band Ausgangsfilter HighPass / LowPass / HighShelf / LowShelf / Notch / Allpass 1. + 2. Ordnung / Speaker-EQ)
12x Speaker-Delay 0 - 12ms, 0,01ms
12x Speaker Phase switch.


Dynamische EQ, Filter und Delay-Einstellungen
Gruppen-EQ, Ausgangsfilter und Laufzeiten können abhängig von der Quelle oder vom Eingangspegel in 4 Stufen angepasst werden.

High-Speed Noisegate (wird nicht bemerkt, da es schneller öffnet als das Signal im DSP verarbeitet wird. Automatisches Setup, misst selbstständig den Noisefloor-Level der Quelle)

Signalgenerator (Dirac / Pink Noise / White Noise / Sinussweep)

Laufzeitmessung mit autom. Korrektur (Misst präzise die Phase- und Laufzeitdifferenzen der einzelnen Lautsprecher oder des Eingangssignals [aktive OEM-Systeme] , für Lausprechermessung separate Messhardware erforderlich)

Stereo Frequenzgangmessung mit binauraler Addition. (Misst den Frequenzgang an einem beliebigen Eingang oder einer Mischer-Ausgangsgruppe. Erstellt EQ-Vorschlag für De-Equalizing oder Lautsprecher. für Lausprechermessung separate Messhardware erforderlich). Berechnet die Lautheit aus den einzelnen Frequenzgängen mittels gewichteter logarithmischer Addition)


3 wählbare Modi für Front / Center / Rear - Management
Center: Straight über den Mischer (wie bisher). Klassische Summierung (Center gibt die monauralen Signale wieder, nur linke Signale werden abgezogen, nur rechte Signale werden gewichtet, justierbar). Matrix-Berechnung: Ein Algorithmus extrahiert relevante Signale (Stimme) und gibt diese über den Center aus.
Front: Straight über den Mischer (wie bisher). Crossmix: Nur linke Signale werden über einen Lowpass und ein Timedelay der rechten Seite beigemischt (und andersrum). Das Ergebnis ist eine bessere Bassperformance bei gegebener Leistung / kleineren Lautsprechern. Matrix-Berechnung: Die vom Center-Algorithmus extrahierten, monauralen Signale werden von den rechten/linken Signalen abgezogen.
Rear: Straight über den Mischer (wie bisher). Crossmix: Gefilterte Subtraktion der gegenüberliegenden Seite. Wirkung: Erweiterte Bühnenbreite vorne.
Matrix-Berechnung: Die Hecklautsprecher geben nur Signalanteile aus die nicht relevant für die Bühnenabbildung sind, über ein Delay wird eine erwiterte Räumlichkeit erzeugt.
Die entsprechenden Modi können für Center / Front und Rear separat gewählt werden.





Auf Lager
Sofort lieferbar
Preis 699,00 EUR
Preis enthält MwSt zzgl. Versandkosten
Menge:
Kunden-Anmeldung





Warenkorbübersicht





Im Warenkorb befinden sich keine Produkte.

Radio Ausbauanleitung
Radio Ausbauanleitung
Befreundete Links
Alarm System Mini F Serie
Home HiFi
Minis mit Sound
Mosconi D2 100.4 DSP
Kamerasysteme
Einbauten BMW